spp-1080x480

Willkommen bei Sebastian Purps-Pardigol

 

16. bis 19. März 2017: Das nächste offene Training Potenzialentfaltung und Kommunikation

Führen mit Hirn

Eine Symbiose von Wissenschaft und Wirtschaft: In Führen mit Hirn verbinde ich die Erfahrungen gelungener Unternehmenskulturen mit den Erkenntnissen der modernen Hirnforschung. mehr dazu …

Vorträge

Wie die moderne Hirnforschung gute Führung und gelungene Unternehmenskulturen erklärt – hier sehen Sie in einen kurzen Ausschnitt eines Vortrages von mir auf einer Wirtschaftskonferenz. mehr dazu …

Seminare

„Dieses Seminar ist mit Abstand das Beste zum Thema Führung, was ich je besucht habe …“  – lesen Sie weitere Teilnehmerstimmen und erfahren Sie mehr über meine Trainings. mehr dazu …

 

Wie können wir das ungenutzte Potenzial unserer Mitarbeiter, Teams und der ganzen Organisationen noch besser entfalten? Welche Rahmenbedingungen brauchen wir, damit Menschen bei uns – wieder – über sich hinaus wachsen können?

Diese Fragen stellen sich immer mehr Unternehmen. Bei vielen sind die veränderten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen die treibende Kraft für solche Überlegungen, bei anderen die zunehmende Krankheit der Mitarbeiter, wieder andere wollen sich als Unternehmen weiterentwickeln. 

Die Antwort ist immer häufiger ein tiefgreifender Kulturwandel – also eine nachhaltige Veränderung der bisherigen Denk- und Arbeitsweisen. Das ist notwendig, um zukunftsfähig zu bleiben. 

Es ist eine große Herausforderung, einen solchen Veränderungsprozess erfolgreich zu bewältigen. Hilfreich ist hier die moderne Hirnforschung mit ihrem Wissen darüber, „wie Menschen ticken“. Gemeinsam mit dem Neurobiologen Prof. Dr. Gerald Hüther arbeite ich seit mehreren Jahren die Erkenntnisse der modernen Hirnforschung und ihr nahestehender Wissenschaften für den Praxisalltag in Unternehmen auf. Dieses Wissen machen wir für Unternehmen verfügbar, in Inhouse-Seminaren, aber auch in der kontinuierlichen Begleitung ganzer Phasen des Kulturwandels. So können wir tiefgreifende Transformationsprozesse mit sicherer Hand begleiten.

Der schnellste und einfachste Weg, einen guten Einblick in diese Arbeit zu erhalten, ist das offene Führungstraining „Potenzialentfaltung und Kommunikation“. Es ist ein Training für Jeden, der interessiert ist, das eigene Potential sowie das Potential der Menschen um ihn herum besser zu entfalten.
Teilgenommen haben Geschäftsführer, Personalleiter und Führungskräfte über Berater, Krankenschwestern bis hin zu Staatssekretären. Nicht Ihr Beruf verrät Ihnen also, ob das Training etwas für Sie ist – sondern Ihre Neugier und Ihr Wunsch nach Entwicklung.

Klicken Sie hier, um mehr über das Training zu erfahren.